Startseite
So finden Sie uns

Diese Veranstaltungen haben viel Spaß gemacht und werden auch weiterhin angeboten:

Leider konnte wegen unvorhersehbarer Ereignisse unsere vorweihnachtliche Buchausstellung in diesem Jahr nicht stattfinden.
Das Büchereiteam bedauert dies sehr, freut sich aber schon auf eine Neuauflage im nächsten Jahr.
Die Bücherei ist wie gewohnt geöffnet, und auch Bestellungen z. B. für Weihnachten werden weiterhin gerne entgegengenommen.

 

  • In unserer alljährlichen Erstkommunion-Ausstellung (in diesem Jahr vom 12. März bis zum 30. April) bieten wir Bücher, kleine Geschenke, Glückwunschkarten und Geschenktexte zum Kauf an. Selbstverständlich können auch die Gebet- und Gesangbücher "Gotteslob" und die passenden Hüllen bei uns bestellt werden. 

 

  • Die ersten Preisträger des Adventsrätsels sind in der Bücherei ausgelost worden.

    Wie schon in den vergangenen Jahren bekamen die Kinder der 2.-4. Klassen der Grundschule "Am Blauen See" in Vettelschoß und erstmals auch der Grundschule „St. Georg“ in St. Katharinen von der Katholischen öffentlichen Bücherei St. Michael Vettelschoß ein Geschenk zum Advent. Der vom Landesbibliothekszentrum herausgegebene „Leselust-Adventskalender“ enthielt diesmal die Geschichte „Ben, Lena und das Diebstahlgeheimnis“ des „Die drei ???“-Autors Christoph Dittert. An jedem Schultag in der Adventszeit wurde daraus ein Kapitel vorgelesen, und nach vielen Rätseln hatten die Kinder das Lösungswort „Weihnachtsferien“ am letzten Tag zusammengestellt.
    Als erste kamen jetzt die Kinder der 2b der Grundschule Vettelschoß mit ihrem Klassenlehrer Marc Runkel zum Besuch der Bücherei. Es war wirklich beeindruckend, wie interessiert die Kinder sind und wie gut sie schon lesen können. Beim Stöbern in den Regalen fanden sie auch vieles, was sie demnächst ausleihen möchten. Besonders erwartet wurde natürlich die Auslosung der drei Gewinner in dieser Klasse. Strahlend nahmen die Kinder - und stellvertretend Herr Runkel für ein leider erkranktes Kind - ihre Preise entgegen und bedankten sich sehr herzlich.
    Für die nächste Adventszeit wird es wieder neue Rätselgeschichten geben, die bestimmt genau so viel Freude machen werden wie die letzten.

     

      Klasse 2b der Grundschule Vettelschoß


  • Das dickste Buch in einer kleinen Schultüte

        Schultüte mit Info, Minibuch, Lesepass, Lupe usw.
    Der aufregende Tag der Einschulung  liegt schon etwas zurück, und die Schulanfänger der Grundschule „Am Blauen See“ in Vettelschoß freuten sich schon auf ihre ersten Ferien. Da war die Überraschung groß, als Ingrid Kröger vom Team der Katholischen öffentlichen Bücherei St. Michael jetzt noch kleine Schultüten brachte. Darin steckten einige Sachen, die Lust aufs Lesen lernen machen. So freuten sie sich unter anderem sehr, das Mini-Bilderbuch mit dem Titel "Das dickste Buch der Welt" in der Tüte zu entdecken. Es wurde geschrieben von Edith Schreiber-Wicke, illustriert von Carola Holland und zeigt, dass ein Büchereiausweis den Zugang in fremde, lustige und spannende Welten ermöglicht. Mit dem Lesepass, den jedes Kind dazu bekam, dürfen sie zwölfmal kostenlos ein Buch ausleihen. Im Lesepass wird dann ein Feld gestempelt, was die Mädchen und Jungen besonders interessierte. Der rote Stempel wurde sofort auf Händen und Zetteln ausprobiert. Eine kleine Überraschung wird es später dann für die Kinder geben, die im Lesepass zwölf Stempelabdrücke gesammelt haben.
    Ein Dankeschön gilt den Klassenlehrerinnen Frau Karbach und Frau Grothendieck, die den Besuch ermöglichten und die Schultüten-Aktion zur Leseförderung unterstützen.
    Für die Eltern bekamen die Schulanfänger einen Brief, der auf die landesweite Aktion „Lesespaß aus der Bücherei“ aufmerksam macht und in die Bücherei einlädt
    .


    Kl._1a_und 1b Vettelschoß 
  • Attraktive und sinnvolle Buchgeschenke, Kalender, Spiele, CDs und Hörbücher werden anlässlich der vorweihnachtlichen Buchausstellung im November präsentiert.

    Leider muss die diesjährige Ausstellung ausfallen, aber im November 2018 ist es wieder soweit:
Schmökern bei Kaffee und PlätzchenDas Pfarrheim neben dem Kirchengebäude verwandelt sich durch die fleißigen Helfer in einen liebevoll geschmückten Raum, in dem die Ausstellungsstücke gut zur Geltung kommen. Bei selbstgebackenen Plätzchen, duftendem Kaffee und Tee und Kerzenschein ist bei besinnlicher Musik der Gitarrengruppe die nahende Adventszeit deutlich zu spüren. Für die vielen treuen Leser und Freunde der Bücherei ist es offensichtlich eine große Freude, für sich und andere Geschenke zu bestellen, und eine willkommene Gelegenheit, sich in gemütlicher Atmosphäre zu unterhalten.

  

  • Sonderausstellungen: 
-  Lebenslange Leselust
-  Jahr der Bibel
-  Rom, die ewige Stadt
-  Essen wie Gott in Frankreich
-  Fußballfieber
-  Leben im Mittelalter
-  Piratenleben
-  Englische Bücher und Hörbücher
-  Die Eifel

 

  • Seit 2001 haben nicht nur die Kinder viel Freude bei unserem Dia-Bilderbuchkino mit Hannelore Jostock, Elisabeth Kretz und Bernd Hubner 
-  “Wir warten aufs Christkind“ von Ingrid Uebe
-  “Wo die wilden Kerle wohnen“ von Maurice Sendak
-  “Die Arche Noah“ von G. Fussenegger und A. Fuchshuber
-  “Pin Kaiser und Fip Husar“ von Dieter Wiesmüller
-  “Luftpost für den Weihnachtsmann“ von B. Weninger und A. Möller
-  “Alles meins!“ von Nele Moost und Annet Rudolph
-  “Es klopft bei Wanja in der Nacht“ von Tilde Michels und R. Michl
-  “Pernix - ein kleiner Saurier im Urzeitwald“ von Dieter Wiesmüller
-  “Die Nacht der Wunder“ von Norbert Landa und Dieter Konsek
“Das Traumfresserchen“ von Michael Ende und Annegert Fuchshuber
“Alles erlaubt?“ von Nele Moost und Annet Rudolph
“Brunis Weihnacht“ von J. Little, W. Zimmermann und R. Günzel-Horatz
-  “Na warte, sagte Schwarte“ von Helme Heine
-  "Das Weihnachtswunschtraumbett" von W. Hänel und U. Kirchberg
-  "Irma hat so große Füße" von Ingrid und Dieter Schubert

 












  • Autorenlesungen für Kinder und Jugendliche und auch für Erwachsene 
-  Claudia Finken, Claudia Fernell und Horst Johnen mit
                      „Rico, der kleine Delfin“
-  Ingrid Uebe in Zusammenarbeit mit der Grundschule Vettelschoß
                      und der evangelischen Kirchengemeinde
-  Renate Düpjohann mit “Hallo, kleiner Spatz“
-  Bianka Mertes mit "Das Dunkle an unserer Seite"

 

  • Informationsveranstaltungen und Wettbewerbe zu interessanten Sachgebieten
  • Spieleabende nach Absprache
  • Führungen und Unterstützung von Kindergartengruppen und Schulklassen
  • Medienvermittlung zum Kauf in Zusammenarbeit mit dem
    Borromäusverein e.V. Bonn

    -  erleichtert Ihnen den Buchkauf durch gute Beratung und schnelle Lieferung
    -  bringt Ihnen keine Mehrkosten z. B. für Porto und Verpackung 
    -  sichert der Bücherei die Anschaffung neuer Ausleihmedien
  • Bücherflohmarkt 

    -  anlässlich des Adventbasars der Kath. Frauengemeinschaft Vettelschoß 
    -  beim Pfarrfest an Fronleichnam
    -  mit kleinerem Angebot während der Öffnungszeiten der Bücherei 

 

 

 

Wir über uns
Medien zur Ausleihe
Benutzungsordnung
Veranstaltungen
Wie alles begann
... wie es weiterging
... und heute
Kontakt
Impressum